Galerie wird am 04. und 05. Februar 2017 zur Kunstmeile

Am 04. und 05. Februar 2017 wird die RATHAUS GALERIE Essen zur Kunstmeile, wenn das „Urban Fine Art Meeting“ – kurz UFAM zur Abschlußausstellung einlädt.

Hierbei handelt es sich um ein Kunstprojekt, das im Jahr 2016 erstmals stattgefunden hat und fünf Städte des Ruhrgebietes mit Kunst im öffentlichen Raum bespielt.

Auf diese Weise sind in Essen, Hamm, Herten, Hagen und Dortmund viele großformatige Wandbilder au Hausfassaden entstanden.  Freuen Sie sich auf knapp 25 Wandbilder von 40 beteiligten Künstlern aus dem Ruhrgebiet, ganz Deutschland und dem europäischen Ausland.

Die Öffnungszeiten der Vernissage am 04.02.2017 von 18:00 bis 24:00 Uhr und Finissage am 05.02.2017.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ufamruhr.de

Zurück