Mittelalterliche Spektakel 2018

Was für ein Spektakel – und zwar ein mittelalterliches! Die RATHAUS GALERIE Essen lädt zur nächsten Großaktion ein: Vom 15. bis 27. Oktober findet im Center ein „Mittelalter-Spektakel“ für die ganze Familie statt.

Mit diesem Event, welches mittels einer außergewöhnlichen und authentischen Dekoration in Szene gesetzt wird, versetzt die RATHAUS GALERIE Essen ihre Besucher in eine Zeit, in der die Gassen von Rittern, Bauern, Mägden, Gerbern, Gauklern und allerlei mittelalterlichem Volk belebt war. Dekorationselemente wie Zelte, Ritterfiguren, Bollerwagen, Webstühle, Schwerter, Fahnen sowie Ton- und Holzgefäße versetzen die Besucher in ein Fluidum einer vergangenen Zeit.

„Gewandetes Volk sorgt in Form von Schaukämpfen, Spielaktionen, Feuerspuckern, Gauklern und mit mittelalterlichen Klängen für Kurzweil und Unterhaltung bei unseren kleinen und großen Besuchern“, ist sich Centermanager Ralf Gertz sicher.

Ein weiteres Highlight stellt das bunte und rege Marktgeschehen auf der Piazza und im Atrium dar: Eine Vielzahl von Krämern und Handwerkern, welche von der Galerie in diesem Zeitraum das „Marktrecht“ erhalten, werden in ihren Zelten allerlei Waren wie Gewänder, Lederartikel, Werkzeuge und mehr feilbieten. Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Handwerkskunst der Marketender. Es warten  Kettenhemdenmacher, eine Seilerei, eine Filzerei mit Spinnradaktion sowie Garnfärber, Specksteinschleifer und weitere Handwerker aus früheren Zeiten.

„Abgerundet wird das ganze Spektakulum mit tollen Spielen für die jüngsten Besucher“, verrät Ralf Gertz. Die Kinder dürfen sich auf Drachenarmbrustburg, Bogenbahn, eine Weberei sowie auf einen Mallwettbewerb in Verbindung mit der Herstellung von Holzschwertern, Schildern oder Lederbeuteln freuen.

„Die RATHAUS GALERIE Essen im Herzen von Essen mit Essen im Herzen freut sich auch zu dieser Aktion auf Ihren Besuch“, erklärt der Centermanager.

Zurück